Events – Munich Mash 2014: Swatch Prime Line Munich legt perfekte Landung in München hin

von | 22. Juli 2014 | Allgemein, Events, Freeride (Mountainbike), Mountainbike

Die Veranstalter waren mehr als zufrieden, denn dank bestem Wetter und mit nahezu 52.000 Gästen an drei Veranstaltungstagen konnte das Munich Mash Actionsport-Festival 2014 bei dessen Erstaustragung durchaus überzeugen. Auch die Swatch Prime Line Tour machte Stop im im Münchner Olympiapark, bei der die 16 qualifizierten Fahrer ihr Trick-Repertoire in dem Parcours mit Dirtjump- und Slopestyle-Elementen abfeuern durften. Premiere feierten dabei ein Looping sowie ein neuer Heat-Modus, bei dem Gruppen zu jeweils vier Fahrern gegeneinander antreten. Am Ende stand der Franzose Louis Reboul ganz oben auf dem Podest, gefolgt von Swatch Proteam-Fahrer Sam Pilgrim (GBR) und Tomas Lemoine (FRA). Die Best Trick Trophäe sicherte sich der Belgier Thomas Genon. Entsprechend positiv fiel auch das Fazit von Sam Pilgrim am Ende aus: „Es war einfach alles perfekt: super Wetter, super Atmosphäre, super Publikum“.
Quelle: Swatch